Montag, 30. September 2013

[Buchempfehlung] "Das Leben, Zimmer 18 und Du" von Nancy Salchow


Taschenbuch: 312 Seiten 
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Erscheinungsdatum: 20. September 2013
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 1492756156 
ISBN-13: 978-1492756156
eBook: Klick 
Leseprobe: Klick 
Homepage der Autorin: Klick

Nachdem ich vorhin die letzte Seite gelesen habe, war mir klar - dieses Buch darf man nicht rezensieren. Es ist einfach viel zu persönlich und emotionsgeladen. Trotzdem hat es das Buch verdient, gelesen zu werden. Es nimmt einen mit auf eine Reise zu dem tiefsten Punkt des Lebens und zurück zu ersten Lichtstrahlen, die eine neue Liebe bewirken kann. Ein Buch, welches ein Thema beschreibt, dass vielen Leute Angst einjagt und in der Gesellschaft nicht immer oder schwer akzeptiert wird. Eine Krankheit, die jeden aber auch wirklich jeden treffen kann! Für mich ein Buch, welches Hoffnung schenkt und über das eigene Leben nachdenken läßt! DANKE, Nancy Salchow für diese persönlichen und ehrlichen Worte!


[Lesestatistik] September 2013

2.600 Seiten


Donnerstag, 26. September 2013

[Rezension] "Herz über Bord" von Gabriele Diechler

 
Gebundene Ausgabe: 251 Seiten 
Verlag: Coppenrath, Münster
Erscheinungsdatum: Juli 2013
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3649613263 
ISBN-13: 978-3649613268 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
Facebookseite der Autorin: Klick 
Homepage der Autorin: Klick

Katja ist hin und weg. Da ihre Mutter in den Ferien auf einem Schiff arbeiten muss, darf Katja sie für 3 Wochen in die Karibik begleiten. Als Aushilfe im Restaurant verdient sie sich glatt noch ein wenig Taschengeld dazu. Kaum an Bord, lernt sie den gut aussehenden Tanzlehrer Brian kennen. Es folgen romantische Strandausflüge und auch der erste Kuss. Doch warum geht Brian auf plötzlich auf Abstand? Steckt etwas die gutaussehende Tanzpartnerin Natou dahinter? Und warum verhalten sich ihre Mutter und der Kapitän so eigenartig? 

Was für ein wundervolles Jugendbuch! Ich hatte es mit auf unserer Urlaubsreise und muss sagen, es war einfach perfekt dafür. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich ja absoluter Fan von Filmen und Bücher bin, die auf einem Schiff spielen. (Traumschiff natürlich inbegriffen) Frau Diechler MUSS auf diesem Schiff gewesen sein. Es kann nicht anders sein. Wie sonst hätte sie solch tolle Charaktere schaffen können? Ich hatte oftmals das Gefühl, selber an Bord zu sein und musste mich zwingen in die Wirklichkeit zurückzukehren. 

Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und die Spannung bleibt durchweg erhalten. Gerne habe ich die Geschichte aller Beteiligten verfolgt. Eine Fortsetzung könnte ich mir durchaus vorstellen. Auch wenn es ein Jugendbuch ist, habe ich mich wunderbar unterhalten gefühlt. 
Somit nimmt dieses Buch sofort in dem Regal meiner Tochter Platz, die garantiert auch bald ihre Freude daran haben wird.


Dienstag, 24. September 2013

[Blogtour] Gewinner "Das Mädchen aus den Wäldern" von Kira Gembri



Eigentlich war dieser Post ja für gestern geplant, doch die Kamera hatte leider noch einen anderen Termin (Wer weiss, vielleicht musste sie zum Fotoshooting von Kiras neustem Buchcover .... ?).
Nun hat unsere Blogtour also definitiv ein Ende gefunden, aber man soll ja immer aufhören, wenn es am schönsten ist und somit geben wir heute die Gewinner bekannt. Kira Gembri hat ausgelost und so wollen wir euch nicht mehr länger auf die Folter spannen und liefern die Beweisfotos:






*Trommelwirbel*


Der erste Preis (Buch plus Lesezeichen plus Kette) geht an Heidrun B!


Der zweite Preis (Buch plus Lesezeichen) geht an Melli W.


Den dritten Preis (wieder Buch plus Lesezeichen) bekommt die liebe Fabella.


Ein E-Book nach Wahl geht an Aileen H.


Und ein "Das Mädchen aus den Wäldern"-E-Book bekommt Uwe T.



Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! 
Kira Gembri wird sich bei euch melden.

Und ein ganz grosses Dankeschön an alle, die uns und das Mädchen aus den Wäldern begleitet haben. Wir hoffen, dass wir euch das Buch durch unsere Beiträge schmackhaft machen konnten und ihr (vielleicht) eine neue Autorin entdeckt habt. Reinlesen lohnt sich definitiv - auch in ihre anderen Werke.

Und wenn es nun doch noch jemanden gibt, der unsere Blogtour verpasst hat, kann hier alles nochmals nachlesen:

Buch-Plaudereien: Interview mir Kira Gembri
The bookdealer and more: Leseprobe aus "Das Mädchen aus den Wäldern"
Jessi’s Bücherkiste: Hexen und Hexenverfolgung
Books – my passion: Vorstellung aller Bücher von Kira Gembri
Favolas Lesestoff: Heilkräuter und Rezepte
Fairy-book: Lesermeinungen
Ricas fantastische Bücherwelt: Vorstellung der Charaktere

[Rezension] "Danke für die Blumen" von Ashley Bloom


Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 255 KB 
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 139 Seiten 
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. 
Sprache: Deutsch
Leseprobe: Klick

Sam hat sich ihren Traum erfüllt und führt einen kleinen Blumenladen im Herzen von New York. Eines Abends betritt der Restaurantbesitzer Taylor ihren Laden, um 100 Rosen für seinen fünften Hochzeitstag zu kaufen. Doch aus der Überraschung wird nichts. Taylor erwischt seine Frau mit einem anderen im Bett. Was beide miteinander zu tun haben....nun....lest selbst!

Ich bin absoluter Ashley Bloom Fan. Und auch dieses Mal wurde ich wieder total überrascht von dem Sog, die sie mit ihren Geschichten bei mir hervorruft. Einmal angefangen, schafft man kaum, Luft zu holen. Man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht! Dabei schafft sie es immer wieder, die Protagonisten liebevoll darzustellen. Man hat sie sofort ins Herz geschlossen und ist schon traurig, wenn man nach 139 Seiten feststellt, dass die Geschichte schon zu Ende ist. 

Wie immer ist der Schreibstil locker und flüssig. Mich hat diese Geschichte sofort in seinen Bann gezogen und ich habe sie in einem Rutsch durchgelesen. Wieder einmal absolute Kaufempfehlung von mir. Wer Kurzgeschichten liebt und auf Romantik nicht verzichten möchte, der sollte sich schleunigst dieses eBook herunterladen. 


Mittwoch, 18. September 2013

[Blogtour] "Das Mädchen aus den Wäldern" von Kira Gembri


Hallo, ihr Lieben. Heute ist die Blogtour zu "Das Mädchen aus den Wäldern" von Kira Gembri bei mir zu Gast. Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen.

Ich habe mir gedacht, dass ich euch gerne mal ALLE Bücher von Kira vorstellen möchte. Ich habe sie alle gelesen und war absolut begeistert! Also....los geht´s!

Das erste Buch von Kira, "Verbannt zwischen Schatten und Licht", hat mich absolut begeistert. In einem Rutsch war es gelesen. 


Den Start an ihrer neuen Schule hat Lily sich wirklich ganz anders vorgestellt: Schon am ersten Tag setzt ihre überdrehte Freundin Jinxy alles daran, sie zu verkuppeln, und ihr angeborener Hang zum Pechvogeldasein lässt sie von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpern. Umso überraschter ist Lily deshalb, als sie um ein Date gebeten wird - und das ausgerechnet von dem umwerfend gut aussehenden Rasmus (aka "Mr Schlafzimmerblick")! Doch dann verläuft das Treffen ganz anders als erhofft, und wenig später wird Rasmus in einen rätselhaften Unfall verwickelt. Während Lily noch glaubt, Prügeleien auf Partys und Peinlichkeiten auf dem Schulball seien die größten Probleme, mit denen sie fertigwerden muss, wird sie bereits hineingezogen in eine Rivalität zwischen Schatten und Licht ...

Eine wirklich tolle Geschichte! Hier kommt ihr zu meiner Rezension > Klick

Passend zur Weihnachtszeit gab es dann auch eine Weihnachtsgeschichte mit 24. kleinen Kapiteln. Für mich eins meiner Weihnachtsbücher-Highlights im letzten Jahr. 


Lara ist alleinerziehende Mutter, Angestellte in einer Buchhandlung und darüber hinaus vor allen Dingen eins: ein riesengroßer Weihnachtsmuffel. Ausgerechnet sie lernt im Supermarkt einen Weihnachtsmann kennen, der ihre Gefühle bald Achterbahn fahren lässt. Unter dem falschen Bart und der roten Mütze steckt nämlich Finn, Besitzer des absolut unverschämtesten Grinsens und ein Weihnachtsfan durch und durch. Lara hat aus ihrer letzten gescheiterten Beziehung gelernt, in ihr Schlafzimmer und erst recht in ihr Herz keinen Mann mehr zu lassen – aber gilt das auch für einen Weihnachtsmann mit blaugrünen Augen …?

Hach...ich glaube, ich werde dieses eBook in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit lesen!!! Hier kommt ihr zu meiner Rezension > Klick 

Zum Abschluß möchte ich euch das Buch vorstellen, um welches es in dieser Blogtour geht! "Das Mädchen aus den Wäldern"! Für mich eins der Lesehighlights in diesem Jahr...


Reeva hat das zweite Gesicht - eine gefährliche Eigenschaft in der Zeit der Hexenverfolgung. Als die junge Heilerin dem Thronfolger das Leben rettet, ernennt er sie aus einer Laune heraus zu seiner Gesellschafterin. Zwischen den beiden entwickelt sich eine besondere Freundschaft, und zunächst gelingt es Reeva, ihre Gabe geheim zu halten. Doch dann wird sie durch eine Unheil verkündende Vision von ihrer Vergangenheit eingeholt. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich dem Prinzen anzuvertrauen und ihre neu gewonnene Sicherheit zu riskieren ...

Hier geht es zu meiner Rezension > Klick 

Ich hoffe sehr, dass ich euch ein wenig neugierig auf Kira´s Bücher machen können! Nun habt ihr die Möglichkeit, etwas zu gewinnen. 

Die Teilnahme:
… ist ganz einfach.
Ihr müsst die Blogtour die ganze Zeit verfolgen. Auf jedem Blog findet ihr im Beitrag einige Buchstaben, die rot markiert und fettgedruckt sind. Diese Buchstaben müsst ihr zu einem Wort zusammensetzen. Auf jedem Blog findet ihr ein solches Wort. Am Ende der Tour solltet ihr sieben Wörter zusammengesetzt haben. Diese sieben Wörter müsst ihr nun nur noch zu einem Satz zusammenbauen. Dann könnt ihr diesen Satz in das Gewinnspiel-Formular eintragen. Das Formular findet ihr in jedem Blogbeitrag. Auf welchem Blog ihr das Formular ausfüllt und abschickt ist dabei völlig egal. Hauptsache, ihr schickt es bis zum 22.09.2013 um 11.00 h ab.
 

Natürlich würden wir uns alle freuen, wenn ihr uns darüber hinaus noch in einem Kommentar auf unseren Blogs erzählt, wie euch die Tour gefällt, aber das ist keine Pflicht, um in den Lostopf zu hüpfen.

Die Gewinner:
… zieht Kira Gembri dann persönlich. Wer den Lösungssatz richtig hat, hüpft in den Lostopf und Kira Gembri zieht die Gewinner. Wer die Glücklichen sind, geben wir am 23.09.2013 auf allen teilnehmenden Blogs bekannt.


Ich wünsche euch ALLEN ganz viel Glück und weiterhin viel Spaß bei der Blogtour. 
Morgen ist sie dann bei FavoLa zu Gast! Schaut doch auch bei ihr vorbei!


Dienstag, 17. September 2013

[Rezension] "Charlie 01 - Der Schatz im Dschungel" & "Charlie 02 - Spuk auf Schloß Wolkentrum" von Susanne Oswald

"Charlie" von Susanne Oswald gefällt mir und meiner Tochter Melina so gut, dass wir euch heute sehr gerne direkt beide Bücher vorstellen möchten! 

                                                                                                
Bei ihrem ersten Abenteuer erlebt Charlie so einiges im australischen Dschungel! Ihre Mutter, eine Archäologin, ist immer viel unterwegs und somit kann Charlie sie auf dieser Reise begleiten. Doch leider befindet sich auch Eve auf der Expedition in den Dschungel. Sie ist die Tochter eines anderen Archäologen und ein typisches Mädchen. Charlie ist nicht sehr erfreut. Wollte sie sich doch auf die Suche nach dem tasmanischen Tiger begeben. Naja...zur Not kann man sich ja mal zusammenraufen! Gemeinsam machen sich die Beiden auf die Suche.....

In dem zweiten Band geht es um folgendes.....


Welches Mädchen träumt nicht davon, einmal seine Ferien in einem Märchenschloss zu verbringen! Doch so schön wie es sich immer anhört, ist es dann doch nicht. Auf Schloß Wolkenturm ist es doch gruseliger, als Charlie sich gedacht hat. Immer wieder verschwinden Gegenstände aus dem Schloß und auch ein Schlossgespenst scheint, die Hallen unsicher zu machen. Gemeinsam mit Eva versucht sie, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. 

Melina und ich sind Charlie schon total verfallen!!! Eine wundervolle Kinderbuchreihe, die auch selbst Erwachsenen gefallen wird. Die Zeichnungen in dem Buch sind einfach wundervoll und haben uns super gefallen. Ganz besonders aber sind die kleinen Rätselfragen, die sich am Ende eines Kapitels versteckt haben. So macht Lesen doppelt so viel Spaß! Melina ist froh, dass sie Band 1 und 2 direkt hintereinander weglesen kann. Momentan befindet sie sich bei Band 1 und ist dem Rätsel um den tasmanischen Tiger auf der Spur. 

Alle Charaktere sind einfach liebevoll und kindgerecht dargestellt worden. Als Kind hätte ich mir manchmal gewünscht, so tapfer und mutig zu sein, wie Charlie. Da die Personen so lebhaft beschrieben werden, fällt es einem unheimlich leicht, in die Geschichte einzutauchen. Selbst einem Erwachsenen.

Wir hoffen sehr, dass es bald noch mehr von Charlie und Eva zu entdecken gibt! Sie wachsen einem so richtig ans Herz. Vielen lieben Dank, liebe Susanne Oswald für diese tolle Reihe! Wir finden, sie darf in keinem Kinderregal fehlen. Absolute Kaufempfehlung von uns!

Sonntag, 15. September 2013

[Rezension] "Das Mädchen aus den Wäldern" von Kira Gembri


    Taschenbuch: 270 Seiten 
    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
    Erscheiungsdatum: 10. Juni 2013
    Sprache: Deutsch 
    ISBN-10: 1490402217 
    ISBN-13: 978-1490402215
    Leseprobe: Klick 
    Facebookseite der Autorin: Klick

    Reeva ist etwas ganz Besonderes! Sie besitzt eine gefährliche Eigenschaft. Als sie dem Thronfolger das Leben rettet, ernennt er Reeva als seine Gesellschafterin. Doch so ganz wohl fühlt sich Reeva nicht in ihrer Haut. Sie schafft es zwar, ihre Gabe geheim zu halten und eine besondere Freundschaft zu ihm aufzubauen, aber insgeheim wünscht sie sich zurück in den Wald. Eine Unheil verkündende Vision aus ihrer Vergangenheit, macht dies aber zunichte. Sie muss ich wohl oder übel dem Prinzen anvertrauen. 

    Was für ein tolles eBook! Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen und habe die Geschichte um Reeva in einem Rutsch durchgelesen! Eine Frau, die ganz auf sich alleine gestellt ist und trotzdem ihren Weg geht! Durch den flüssigen Schreibstil fliegt man förmlich durch die Seiten und vergisst alles um sich herum.

    Für mich war dieses Buch schon ein kleiner historischer Roman. Zumal das Thema "Hexenverfolgung" sehr intensiv behandelt wird. Gut recherchiert und zu einer tollen Geschichte verpackt. Eine Fortsetzung könnte ich mir durchaus vorstellen!!!! Also absolute Kaufempfehlung von mir. 

      Samstag, 14. September 2013

      [Ankündigung] Blogtour zu "Das Mädchen aus den Wäldern"


      Kennt ihr schon „Das Mädchen aus den Wäldern“ oder ein anderes Buch von Kira Gembri? Nein? Wir finden, JETZT ist der ideale Zeitpunkt das zu ändern. Und wie sollte das schöner gehen, als mit einer Blogtour, in der wir euch das Buch und die Autorin ausführlich vorstellen und ihr so ganz nebenbei noch sensationell tolle Geschenke bekommen könnt?
      Seid ihr bereit? Dann kommen jetzt hier die Details.

      Die Tourdaten:

      15.09. – Buch-Plaudereien
      16.09. – The bookdealer and more
      17.09. – Jessi’s Bücherkiste
      18.09. – Books – my passion (also bei mir)
      19.09. – Favolas Lesestoff
      20.09. – Fairy-book
      21.09. – Ricas fantastische Bücherwelt


      Die Geschenke:



      Kira Gembri hat sich wirklich tolle Geschenke einfallen lassen.

      Geschenk 1 ist ein Taschenbuch „Das Mädchen aus den Wäldern“ – natürlich signiert – und eine wunderschöne silberne Halskette mit einem Ahornblatt-Anhänger

      Geschenk 2 und 3 ist je ein Taschenbuch „Das Mädchen aus den Wäldern“ – natürlich signiert – und ein tolles Lesezeichen, das Favola extra passend dazu hergestellt hat.


      Geschenk 4 ist ein eBook nach Wahl (entweder das Mädchen aus den Wäldern oder Licht und Schatten) und ein tolles Lesezeichen, das Favola extra passend zu dem Mädchen aus den Wäldern hergestellt hat.

      Geschenk 5 ist ein eBook „Ein Mädchen aus den Wäldern“
       
      Die Teilnahme:
      … ist ganz einfach.
      Ihr müsst die Blogtour die ganze Zeit verfolgen. Auf jedem Blog findet ihr im Beitrag einige Buchstaben, die rot markiert und fettgedruckt sind. Diese Buchstaben müsst ihr zu einem Wort zusammensetzen. Auf jedem Blog findet ihr ein solches Wort. Am Ende der Tour solltet ihr sieben Wörter zusammengesetzt haben. Diese sieben Wörter müsst ihr nun nur noch zu einem Satz zusammenbauen. Dann könnt ihr diesen Satz in das Gewinnspiel-Formular eintragen. Das Formular findet ihr in jedem Blogbeitrag. Auf welchem Blog ihr das Formular ausfüllt und abschickt ist dabei völlig egal. Hauptsache, ihr schickt es bis zum 22.09.2013 um 11.00 h ab.
       

      Natürlich würden wir uns alle freuen, wenn ihr uns darüber hinaus noch in einem Kommentar auf unseren Blogs erzählt, wie euch die Tour gefällt, aber das ist keine Pflicht, um in den Lostopf zu hüpfen.

      Die Gewinner:
      … zieht Kira Gembri dann persönlich. Wer den Lösungssatz richtig hat, hüpft in den Lostopf und Kira Gembri zieht die Gewinner. Wer die Glücklichen sind, geben wir am 23.09.2013 auf allen teilnehmenden Blogs bekannt.


      Wir hoffen ihr habt mindestens genauso viel Spaß bei unserer Blogtour, wie wir bei der Vorbereitung und wünschen euch natürlich viel Glück.

      Mittwoch, 4. September 2013

      [Strandkorblesung] mit Gabriella Engelmann & Antje Szillat am 20. September 2013


      Liebe Leseratten, 
      am 20. September ist es wieder soweit! Die zweite Strandkorblesung in meinem Garten! 
      Ich bin nicht weniger aufgeregt als beim ersten Mal!!! Begrüßen darf ich diesmal sogar direkt zwei Autorinnen!!! Gabriella Engelmann und Antje Szillat werden bei mir im Garten Platz nehmen!! 

      Da mein Garten natürlich nur begrenzt "groß" ist, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Leute begrenzt. Ich kann einfach nicht ALLEN zusagen. Daher bitte ich euch, mir eine E-Mail an folgende Adresse zu schicken: booksmypassion79@gmail.com

       Ich werde bei einer hohen Teilehmerzahl leider "losen" müssen! Somit haben ALLE auch die gleiche Chance. Ich hoffe, dies ist in eurem Sinne. 

      Ich freue mich jetzt schon auf euer Kommen! 
      Eure Andrea


      [Lesestatistik] August 2013

      3.315 Seiten